Montag, 12. Januar 2015

Abenteur: Jagd auf die Blutdolche

Du willst eine neue Spiel-Gruppe starten, möglicherweise sogar mit Anfängern, und suchst ein passendes Abenteuer dazu? Die Jagd auf die Blutdolche ist genau dafür gedacht. Es ist ein simples Abenteuer, welches die Spieler am Anfang beim Gruppenaufbau stark unterstützt und mit einer spannenden Handlung fesselt. Um die Gruppe zusammenzuführen werden dabei mehrere Tricks angewandt, die generell helfen harmonsiche Gruppen zu erstellen. Einige der Tricks werden im Abenteuer hervorgehoben und erklärt.

Die Sonne sinkt langsam hinter die Berge um Ahlur. Die Stimmung ist gut, die Musik und Gespräche im ''Zahmen Eber'' übertönen das schwache Klopfen an der Tür. Viel mehr als ein Klopfen ist es eher ein schwaches Stoßen gegen die Tür. Ihr dreht euch zur Tür, als ihr das Geräusch bemerkt. Die Tür wird aufgestoßen und ein übel zugerichteter Mensch stürzt herein. Er fällt mit den Gesicht zum Boden und bleibt dort liegen. Seine Kleidung ist zerrissen, Blut klebt überall an ihm. Außerhalb der Hütte ist niemand weiter zu sehen.
Die Handlung spielen in dem unbedeutenden Dorf Ahlur. Die Charaktere der Spieler leben dort von Geburt an und sind tief verwurzelt in dem Dorf. Doch sie spüren ihre besonderen Talente - schließlich sind sie als Spieler-Charaktere überdurchschnittlich mächtig. Doch in Ahlur kommen sie kaum zum Einsatz. Bis das Dorf von einer Horde an Räubern überfallen wird - den Blutdolchen. Die Charaktere werden in dem Abenteuer ihr Dorf beschützen und die Räuber jagen. Schießlich werden sie mit Erfahrung, Ruhm und mächigen Verbündeten in der Lage sein ihre Heimat zu verlassen und auf eigene Hand Gefahren zu suchen.
Titel-Beschreibung
Titel: Jagd auf die Blutdolche
Art: Abenteuer
System: Pathfinder
Anwendung: Abenteuer für eine Gruppe von 4-5 Spielern (Level 1)
Autor: Christian Beck
Illustrationen: Christian Beck, Jakob E. Blackmon
Werk-ID: AP0006D

Dem Abenteuer liegt gratis die Kreatur: Flüsterndes Gras bei, die in diesem Abenteuer das erste Mal auftaucht. Das Abenteuer wurde für das Pathfinder Rollenspiel System geschrieben. Es bietet für eine Spielergruppe von 4-5 Spielern auf Stufe 1 Handlung, die in 1-2 Sitzungen gespielt werden können.

oioioi